MúzeumDigitár

Close
Close

Paul Parey Zeitschriftenverlag

Berliner Verlag, 1848 als "Karl Wiegand Verlagsbuchhandlung" gegründet und von Verleger Theodor Wilhelm Paul Parey 1881 in "Paul Parey Verlagsbuchhandlung" umbenannt

"Der Paul Parey Zeitschriftenverlag mit Sitz in Singhofen ist ein deutscher Special-Interest-Verlag für Zeitschriften mit den Themen Jagen und Angeln. Unter seinem Dach erscheinen die Titel Wild und Hund, Deutsche Jagdzeitung, Jagen weltweit, Fisch & Fang und Der Raubfisch. Vertrieben wird außerdem die Zeitschrift Liebes Land aus der Hannes Scholten Verlag GmbH & Co. KG.

Walterpeter Twer ist Herausgeber und Verleger. Thorn Twer ist Geschäftsführer des Unternehmens, unterstützt von Verlagsleiter Christopher Pilger. Im Verlag arbeiten rund 110 Mitarbeiter." - (Wikipedia (de) 16.03.2020)

Objects and visualizations

Relations to objects

John G. Williams: Säugetiere und seltene Vögel in den Nationalparks OstafrikasJános Regős: Die grüne Hölle- Ein bedrohtes Paradies. Bericht aus dem Regenwald.David J. Carter, Brian Hargreaves: Raupen und Schmetterlinge Europas und ihre FuMichael Chinery : Insekten Mitteleuropas. Ein Taschenbuch Zoologen und NaturfreuNiko Tinbergen: Tierbeobachtungen zwischen Arktis und Afrika
Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

Published Paul Parey Zeitschriftenverlag

Show relations to actors
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods